Kindererholungszentrum Frauensee

Ansprechpartner: Joachim Schneider

Adresse: Weg zum Frauensee 1, 15754 Heidesee

Tel.: 033768 98912

E-Mail: achim-schneider@frauensee.de

Link: www.frauensee.de

Beschreibung der Einsatzstelle und der Tätigkeiten

Das Kinder- und Jugenderholungszentrum (KiEZ) liegt am Frauensee im Naturpark Dahme-Heideseen etwa 15 Kilometer von Königs Wusterhausen entfernt. Der Frauensee ist ein Waldsee in der Dubrow, einem geschützten Eichenwaldgebiet, das ehemals zum königlichen Jagdrevier Friedrich Wilhelm I. gehörte. Das KiEZ ist ein naturnaher außerschulischer Lernort. Hier treffen sich Kinder- und Jugendgruppen, wird Freizeit gestaltet und unterrichtsergänzendes Wissen vermittelt. Umweltbildung ist neben Kunst, Kultur und Sport ein Schwerpunkt unserer Arbeit. In unserem Floriansdorf können Kinder außerdem den Umgang mit Feuer erlernen und erfahren, welche Gefahren vom Feuer ausgehen und wie diese verhindert werden können, aber auch, wie wichtig Feuer für den Menschen ist.

Die Aufgaben in unserer Einsatzstelle sind vielseitig. Ihre Unterstützung im Bildungsbereich ist uns sehr willkommen. Im Kreativzentrum haben Sie die Möglichkeit, Ihre kreativen Ideen gemeinsam mit Kindern umzusetzen. Wenn Sie besondere Interessen oder Kenntnisse haben, können sie diese gern ergänzend zu bestehenden Umweltbildungsprogrammen einbringen und diese damit bereichern. Sie können auch an der Gestaltung von Programmen mitwirken. Im KiEZ gibt es einen Kindertierpark. Wenn Sie ein Händchen für Tiere haben, dann freuen wir uns über Ihre Hilfe bei der Pflege der Ziegen, Esel und Ponys. Auch unsere Grünanlage muss gepflegt und das Gelände instand gehalten werden. Sollten Ihnen handwerkliche Tätigkeiten also liegen, dann sind Sie bei uns richtig.

Da wir mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, sollte Ihnen die Arbeit mit jungen Menschen natürlich Freude bereiten. Vorbildwirkung und Zuverlässigkeit, Toleranz und Gastfreundlichkeit gegenüber Jedem sind uns besonders wichtig. Wenn Sie Interesse an einem vielgestaltigen BFD-Einsatz im KiEZ haben, dann bewerben Sie sich gern.

Auf dieser Karte können Sie sehen, wo sich die Einsatzstelle befindet.