Märkisches Haus des Waldes, Gräbendorf

logo_1_oeki_m
logo_buero_m logo_naturschutz_m logo_uebernachtung_m
logo_gartenarbeit_m logo_waldpaed_m

 

Das Haus des Waldes ist eine Waldschule des Landesforstbetriebes Brandenburg und war Waldpädagogikzentrum Brandenburgs. Es befindet sich zusammen mit der Oberförsterei Königs Wusterhausen in Gräbendorf. Unser Haus liegt versteckt mitten im Wald, 12 km südöstlich von Königs Wusterhausen und südlich von Berlin.
hdwUnsere Einrichtung und unser Team sind schon eine erfahrene Einsatzstelle für das Freiwillige Ökologische Jahr. Du kannst durch dies und unser offenes kleines Team sehr viel Wissen schöpfen. Für die spätere Berufswahl in Richtung Pädagogik oder Naturschutz sowie Forstwirtschaft wirst Du bei uns sehr viel mitnehmen.

Unsere waldpädagogischen Angebote sind sehr vielseitig und somit auch Deine Arbeitsaufgaben. Hier erwarten Dich als Dein Arbeitsfeld eine Infoscheune mit „Fuchsbau“ und „Waldstube“ sowie eine Waldwerkstatt. In dieser kannst Du auch handwerklich tätig werden, wenn Du möchtest. Weitere Angebote auf dem Gelände unseres Hauses sind die Hirschkäferwelt, der Holzplatz, das Waldtheater, der Pirschweg, die Praxis Dr. Wald und der Feuerplatz. Im Außenbereich des Hauses befindet sich ein Waldlehrpfad (ca. 2 km lang), der auch als Waldrallye-Tour genutzt werden kann. Uns besuchen jährlich ca. 10.000 Besucher, wobei die meisten davon Kinder und Jugendliche sind. Diese betreust Du später selbstständig und führst mit Ihnen unsere Programme durch.
Wenn Du Lust hast, bei uns Dein Freiwilliges Ökologisches Jahr zu machen, solltest Du Interesse haben mit Kindern, Schülern und Jugendlichen bei jeder Witterung und Jahreszeit die Natur entdecken zu wollen. Wichtig ist auch, Du wirst die Jahreszeiten intensiv wahrnehmen und einzigartige Erfahrungen in der Natur machen. Du wirst in dem Jahr bei uns kein Experte werden, aber viel Wissen erlangen und die Zusammenhänge in der Natur besser verstehen.

hdw2Es wäre gut, wenn Du aus der Nähe kommst, denn eine Übernachtungsmöglichkeit besteht vor Ort nicht. Wir werden Dich aber bei deiner Suche nach einer Unterkunft auch gerne unterstützen. Für dich steht ein eigener Arbeitsplatz zur Verfügung und im Bürogebäude gibt es eine kleine Küche. Auch wenn wir immer nur einen Öki im Haus haben, bist Du dennoch nicht allein. Die beiden Einsatzstellen KiEZ Hölzerner See und KiEZ Frauensee befinden sich in unmittelbarer Nähe und somit hast Du immer die Gelegenheit, mit anderen Ökis Kontakt zu haben.

Link: Haus des Waldes
Auf dieser Karte kannst du sehen, in welcher Umgebung sich die Einsatzstelle befindet.