Märkischer Wald

Märkischer Wald

Förderverein Märkischer Wald

Lausitzer Wege e.V., Lauchhammer

Natur erleben – Geschichte kennen lernen

Seit 30. August 2005 zählt immer auch ein FÖJ-Teilnehmer für ein Jahr zu den 24 Mitarbeitern der Lausitzer Zeitreisen.

1999 wurde der Verein „Lausitzer Wege“ gegründet, der die Idee aus der Taufe hob, in der ausgesprochen strukturschwachen Region mit Hilfe der Arbeitsförderung sich selbst zu helfen. Seit diesem Zeitpunkt wirken Menschen unterschiedlichster Fähigkeiten und Fertigkeiten daran mit, ein in weitem Umkreis einmaliges Projekt zu verwirklichen. Elan, Initiative und die Erlernung neuer Fähigkeiten sollen langfristig dazu führen, sich eigene Arbeitsplätze in der Tourismusbranche zu schaffen. Unter möglichst zeitgetreuen Bedingungen entstehen ein Bronzezeit-Wall, ein Siedlungsbereich der Jäger und Sammler, eine Germanen- und eine Slawensiedlung, ein frühdeutsches Langhaus sowie ein mittelalterliches Handwerkerdorf.

 

 

Viele Vorhaben stehen vorerst noch auf dem Papier, aber durch die Arbeit der FÖJler ist alles in eine Phase geraten, in der auch erste Ergebnisse vorgewiesen werden können.
Ein Öki bei uns im Koyne-Wald (Lauchhammer Nord) absolviert in seinem Einsatz nicht nur Ökologie pur, sondern ein Spektrum verschiedenster Aufgaben.
Du begleitest die einheimischen Naturführer bei Projekttagen und lernst selbst eine Menge dabei. Nicht nur Kraniche, Haubentaucher und den seltenen Eisvogel kann man hier erleben, sondern auch die Feuchtbiotope am ehemaligen Welkteich, im Seewald und die in allen Naturschutzgebieten wachsenden seltenen Pflanzen erkennen und bestimmen. Auch Biber sind in den Tagebaufolgelandschaften wieder heimisch geworden. Wissen in Regional-geschichte gehört zwingend zum Gesamtprojekt. Am besten gefällt den Ökis der aktive Part. Sie wirken mit beim Bau historischer Gerätschaften für das Mittelalter-Ferienlager, welches Mitarbeiter des Vereins seit drei Jahren organisieren oder sie schwitzen im Werkstattkeller und am Computer und erfinden dort immer wieder neue Mittel, um auch den Jüngsten des Ortes, im Kindergarten von Grünewalde, Natur und Geschichte der Region erlebbar zu machen.

Straße am Koynesee 100
01979 Lauchhammer
Tel.: 03574 465807
Email: info@lausitzer-wege.de

www.lausitzer-wege.de

Kartenansicht

Auf dieser Karte kannst du sehen, in welcher Umgebung sich die Einsatzstelle befindet.