Biogarten Prieros

logo_1_oeki_m
logo_buero_m logo_naturschutz_m

 

Der Biogarten ist ein Zentrbiogartenum für Naturkunde, Ökologie und Umweltschutz. Das Hauptanliegen des Kreisverbandes der Garten- und Siedlerfreunde Dahme-Spreewald e.V. ist der Schutz der Natur und Umwelt im stadt- oder dorfnahen Raum. Den Schwerpunkt bilden dabei der Bereich der Klein-, Haus- und Erholungsgärten und deren Gestaltung zu natürlichen Lebensräumen für heimische Pflanzen und Tiere. Zur ca. 1 ha großen liebevoll gestalteten Gartenanlage gehört unter anderem ein naturkundlicher Garten mit den für die Dahme-Heideseen-Region typischen Lebensräumen. Des Weiteren gibt es den Apothekergarten, der mit Erklärungen zu den dort wachsenden Heilpflanzen zeigt, dass wirklich gegen jede Krankheit ein Kraut gewachsen ist. Das Lehrkabinett vor Ort bietet für Seminare und Workshops, die du mitorganisieren kannst, genügend Platz.

Zu deinen Hauptaufgaben zählen:

  • Vorbereiten, Durchführen und Begleiten von Veranstaltungen und Vorträgen
  • abwechslungsreiche Gartenarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit und da vor allem die Arbeit mit Kindern
  • im Winter, Veranstaltungen für das nächste Jahr planen
  • neue Ideen sammeln, um den Tourismus der Gemeinde zu unterstützen

Wenn Du dich für den Biogarten Prieros entscheidest, solltest du Interesse an der Natur, am Umgang mit Kindern haben und Computergrundkenntnisse besitzen. Da leider keine Unterbringungsmöglichkeit in der Einsatzstelle vorhanden ist, solltest du aus der Umgebung, also dem Umkreis von Königs Wusterhausen, kommen.

Link: Biogarten Prieros
Auf dieser Karte kannst du sehen, in welcher Umgebung sich die Einsatzstelle befindet.