Waldschule Am Rogge-Busch, Müllrose

logo_2_oeki_m
logo_buero_m
logo_gartenarbeit_m logo_waldpaed_m

„Ich sehe, höre und mache, ich verstehe“

Dies ist das gelebte Motto der Einrichtung. Die Angebote richten sich vorzugsweise an Grundschüler. Es werden ihnen ökologische Sachverhalte in Form von Waldschul- und Waldtheaterveranstaltungen nachvollziehbar und spielerisch erlernbar gemacht.

roggebusch2Der Hauptinhalt ist es, vor allem Kindern mit den Mitteln der Waldpädagogik, als erlebnisorientierter Teil des Sachkundeunterrichts in der Grundschule, den Wald mit allen Sinnen entdecken, erfahren und begreifen zu lassen. Die zwei Formen Waldschule und Waldtheater thematisieren die gleichen Inhalte, unterscheiden sich jedoch in ihrer Umsetzung, über deren Unterschiedlichkeit du staunen wirst.

Weitere Aufgabenbereiche sind Mountainbiketouren mit und ohne Übernachtung im Zeltlager, Nachtwanderungen sowie Öffentlichkeitsarbeit aber auch jede Menge Veranstaltungsvorbereitungen. Ebenso die Betreuung des internationalen Netzwerkes „Waldtheater“ und aktuell die Mitarbeit bei der Projektentwicklung „Ameisenerlebniswelt“.

roggebuschDie Waldschule liegt mitten im Drei-Städte-Eck Frankfurt (Oder), Eisenhüttenstadt und Beeskow, am Rande eines der schönsten Bachtäler Ostbrandenburgs, dem Schlaubetal.

Dank der zentralen Lage kann man die Waldschule gut auf allen Verkehrswegen erreichen. Selbst der internationale Radwanderweg führt durch den Kirchsteig, einem Naturdenkmal, direkt an unserer Einrichtung vorbei. Mitten in einem Märchenwald gelegen, dessen Bestand vom Erlenbruchwald bis zur Kiefernheide reicht. Gleichzeitig ist dieser Mischwald ein idealer Lebensraum für viele Tierarten. In Frankfurt könntest du das Studentenleben kennenlernen und ein Übernachtungsmöglichkeit finden.

Ökis vergangener Jahre konnten sich zum Beispiel an den nachfolgend aufgeführten Projekten verwirklichen: Igelpfad, Waldpanorama, Mitarbeit am Waldbuch „Grünli“, Barfußmandala, Baumhaus.

Link: Waldschule Am Rogge-Busch

Auf dieser Karte kannst du sehen, in welcher Umgebung sich die Einsatzstelle befindet.