Märkischer Wald

Märkischer Wald

Förderverein Märkischer Wald

Altstadtkita Storkow

Trau Dich zu uns zu kommen!“

Ein freiwilliges ökologisches Jahr in der Altstadtkita in Storkow

Wie der Name es schon verrät, befindet sich unsere Kita in der Storkower Altstadt, direkt an der Zugbrücke.

Die Kita befindet sich in kommunaler Trägerschaft und hat eine Kapazität von 120 Kindern.

Bildung beginnt nicht erst in der Schule, sondern schon lange davor. Unser Team arbeitet nach dem Offenen Handlungskonzept. Unsere Kita bietet den Kindern vielfältige Voraussetzungen für das Lernen. Dabei hat das lernende Spiel, das Aufgreifen und Umsetzen von Themen der Kinder für uns eine große Bedeutung.

Wir sehen uns als einen Ort der Kommunikation, des sozialen Lernens und der Eigenaktivität des Kindes.

Angeregt von den Impulsen und Themen der Kinder entstehen immer wieder verschiedene Projekte.

Seit April 2016 sind wir anerkannte „ Naturakademie“, deren Ziel es ist, bei den Kindern ein nachhaltiges Naturbewusstsein zu schaffen. Dabei werden wir von kompetenten Fachleuten unterstützt.

Im Rahmen der Naturakademie werden Themen des Waldes ebenso wie einige Wildtierarten, Kräuter, Blumen und die Imkerei beleuchtet.

Die Projektarbeit ist eine Kombination von Bildungsbereichen und ganzheitliche Kompetenzentwicklung, welche Grundvoraussetzungen für die Arbeit im sozialen Bereich sind.

Durch verschiedene Methoden, die im Rahmen von Projekten eingesetzt werden, erfolgt eine ganzheitliche Förderung der Praktikanten ihrer kognitiven, sozialen, kreativen motorischen und Persönlichkeitsentwicklung.

Während des Praktikums in der Kita im Rahmen des FÖJ werden Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Selbständigkeit als grundlegende persönliche Fähigkeiten gefördert.

Diese Persönlichkeitseigenschaften sind einerseits Voraussetzung für die pädagogische Arbeit, andererseits werden sie im Laufe einer Ausbildung immer weiter entwickelt. Sie sind die Grundlagen für das Erreichen von Schlüsselkompetenzen, wie zum Beispiel:

  • Fähigkeit Fachwissen in berufliches Handeln umzusetzen,
  • Fähigkeit zur differenzierten Wahrnehmung
  • Fähigkeit zur Reflexion
  • Fähigkeit zum wertebewussten pädagogischen Handeln
  • Fähigkeit eigene Lernprozesse zu organisieren und Kinder in ihren Lernprozessen zu unterstützen
  • Fähigkeit zur professionellen Kommunikation
  • Fähigkeit im pädagogischen Team sowie mit anderen Partnern im Erziehungsprozess zusammen zu arbeiten.

Wir wollen dich dabei unterstützen und mit Hilfe professioneller Fachkräfte einen Einstieg in den sozialen Bereich ermöglichen.

Wir wünschen uns von Dir Offenheit und die Bereitschaft sich auf das „Abenteuer Kita“ einzulassen.

In diesem Jahr sind wir das zweite Jahr am Start und nehmen den positiven Schwung und die tollen Erfahrungen aus dem ersten Jahr mit.

Für weiter Fragen, Gedanken oder Anregungen stehen wir gern zur Verfügung!

Das Team der Altstadtkita in Storkow

Auf dieser Karte kannst du sehen, in welcher Umgebung sich die Einsatzstelle befindet.