Märkischer Wald

Märkischer Wald

Förderverein Märkischer Wald

Waldschule Bogensee

Inmitten eines ausgedehnten Waldgebietes in der Nähe des Liepnitzsees liegt die Waldschule Bogensee. Sie hat – weitab der Stadt – Natur pur zu bieten. Ausgedehnte Waldgebiete mit alten Buchenbeständen, dunklen Fichtendickungen, lichten Kiefernwäldern, Erlenbruch und Birkenhain, Wiesen, Moor und der Bogensee bieten den Eindruck nahezu unberührter Wildnis und vielfältige Möglichkeiten zur Naturbeobachtung. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Waldschule Bogensee nicht gut zu erreichen, dafür kann man dort übernachten!! An der überdachten Feuerstelle ist es auch bei kaltem Wetter richtig gemütlich und der Waldschulgarten mit Spielwiese, Kräuterbeet, Teich, Insektenhotel u. a. lässt keine Langeweile aufkommen.

Du unterstütz das Team der Einsatzstelle bei der Vorbereitung und Durchführung von Projekten und Veranstaltungen mit Kita- und Schulklassen bei z.B. Waldkissenschlachten, Kräuterführungen und vielem mehr. Zudem kannst du bei der Pflege des Waldschulgartens mit Spielwiese, Kräuterbeet, Teich und Insektenhotel helfen.

Die Einsatzstelle bietet auch waldpädagogische Fortbildungen an. Es erwartet dich ein vielfältiges Lern- und Arbeitsfeld das Umweltbildung, Naturerleben und Waldpädagogik umfasst.

Waldschule Bogensee
Platz der Freundschaft 1a
16348 Wandlitz OT Bogensee

Armgard Schmidt-Wittich (Dipl. – Forstwirtin),
Micha Alt (zertifizierter Waldpädagoge),
Joachim Käßler (zertifizierter Waldpädagoge)

Telefon: 033397-29214

E-Mail: ws-bogensee@web.de

Link: Waldschule Bogensee

Auf dieser Karte kannst du sehen, in welcher Umgebung sich die Einsatzstelle befindet.